Geburtstags-Erdbeertorte

Erdbeertorte

Eine Geburtstagstorte für Frühlingskinder aus lockerem Biskuitteig mit einer Füllung aus Erdbeeren und Sahne.

Zutaten

Biskuit
4 Eier
150 g Zucker
80 g Mehl
80 g Speisestärke
1 Tl Backpulver

Füllung
ca. 700 g Erdbeeren
Zucker nach Belieben
600 g Sahne
Vanille

Zubereitung

Eiweiß mit 3 El Wasser steif schlagen. Nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Gesiebtes Mehl, Stärke und Backpulver unterheben.

In einer gefetteten Springform bei 180°C Umluft 35 min. backen. Auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen und klein schneiden. Mit Zucker vermengen.

Sahne mit Vanille steif schlagen.

Ca. 2/3 der Sahne mit den gezuckerten Erdbeeren vermischen, den Rest für aussen aufheben.

Biskuit zweimal durchschneiden, den untersten Boden mit Erdbeersahne füllen, Boden auflegen und mit restlicher Erdbeersahne füllen. Deckel auflegen und die Torte oben und an der Seite mit der restlichen Sahne dick bestreichen.

Zur Dekoration oben auf die Torte halbe Erdbeeren ringsherum auflegen und mit Veilchen verzieren.

Gekocht und gemalt von

Klara und die Jungs

Klara hat 4 Jungs: 3 Buben zwischen 1 und 8 Jahren und einen Ehemann. Sie ist eine begnadete und leidenschaftliche Köchin.
Gemalt wurde die Torte von Oskar.

Mehr Rezepte von Klara und den Jungs

3 Löffel Senf zu “Geburtstags-Erdbeertorte

  1. Unser Biskuit-Rezept stammt aus dem „Großen Buch vom Backen“:
    225g Mehl
    2 1/2 Tl Backpulver
    6 Eier
    220g Zucker
    Mehl und Backpulver mehrmals sieben. Eier ca. 7 min lang zu einer zähen, hellen Masse schlagen. Mehl / Backpulver und 2 EL kochendes Wasser hinzufügen und mit Metalllöfel vorsichtig unterheben. Ca. 25 min bei 180°C backen. 5 min auskühlen lassen und dann auf Gitter stürzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben